Orte zum Besuchen
Orte zum Besuchen

Attraktionen rund um das Stadthotel

Stille Nacht Kapelle, Stille Nacht-Platz, Oberndorf bei Salzburg, Austria

Silent Night Chapel

Die Heilige Nacht Kapelle ist dem Gedenken an das Weihnachtslied "Stille Nacht, Heilige Nacht" und seinen Textdichter Joseph Mohr sowie den Komponisten Franz Xaver Gruber gewidmet. Die Kapelle steht auf dem Gelände der ehemaligen St. Nicholas Church (St. Nikola), wo das weltberühmte Weihnachtslied erstmals am 24. Dezember 1818 aufgeführt wurde.

Stille-Nacht-Museum, Stille Nacht-Platz, Oberndorf bei Salzburg, Austria

Stille Nacht Museum

Direkt neben der Stille Nacht Kapelle, in dem ehemaligen Pfarrhaus, präsentiert das Silent Night Museum Oberndorf auf zwei Etagen zahlreiche Exponate und interessante Fakten zur Geschichte des weltberühmten Weihnachtslieds "Stille Nacht, Heilige Nacht".

Öffnungszeiten und Preise finden Sie auf der offiziellen Homepage: http://stillenacht-oberndorf.com/oeffnungszeiten_bes

Unnamed Road, 5110, 5110 Oberndorf bei Salzburg, Austria

Kalvarienberg

Die Maria Bühel Kalvarienberg ist eine monumentale Treppe aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Die Treppe ist Teil des historischen Pilgerwegs von Laufen nach Maria Bühel. Am Anfang der Treppe befindet sich eine Statue des heiligen Johannes Nepomuk, geschaffen vom Bildhauer Josef Anton Pfaffinger. Die steinerne Treppe, die heute 139 Stufen hat - ursprünglich waren es 150 Stufen - führt mit ihren vier Absätzen hinauf zum Totenberg, wo sich die barocke Kalvarienbergkapelle befindet. Von der Kapelle aus können Sie Ihren Spaziergang zur Wallfahrtskirche Maria Bühel fortsetzen.